Nach Starkregen
Unfallserie auf A73 und voll gelaufene Keller
Auf der A 73 Richtung Nürnberg kam es am Sonntagabend zu Unfällen mit drei leicht verletzten Personen.
Auf der A 73 Richtung Nürnberg kam es am Sonntagabend zu Unfällen mit drei leicht verletzten Personen.
Foto: NEWS5
Forchheim – Drei Menschen müssen nach Autobahn-Unfällen ins Krankenhaus. Wo Polizei und Feuerwehr im Einsatz waren und was Autofahrer bei Regen beachten sollten.

Regen prasselt am Sonntagabend auf die Fahrbahn der A 73 in Richtung Nürnberg. Plötzlich verliert der Fahrer eines grauen VW Passat die Kontrolle und gerät auf den linken Fahrstreifen. Von der Situation überrascht, bremst der 50-jähriger Fahrer eines Audis auf der regennassen Fahrbahn stark ab. Er kommt ins Schleudern, prallt mit der Fahrzeugfront in die Mittelschutzplanke und kommt quer zur Fahrtrichtung zum Stehen.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • 1 Monat kostenlos testen
  • danach 9,99 EUR mtl.
  • jederzeit kündbar

Regen prasselt am Sonntagabend auf die Fahrbahn der A 73 in Richtung Nürnberg. Plötzlich verliert der Fahrer eines grauen VW Passat die Kontrolle und gerät auf den linken Fahrstreifen. Von der Situation überrascht, bremst der 50-jähriger Fahrer eines Audis auf der regennassen Fahrbahn stark ab.