Deutschland Tour
Kreis Forchheim: Abgeschleppte Autos, wenig Fans
Am Sonntagmittag ist die Deutschland-Tour durch Forchheim gefahren.
Am Sonntagmittag ist die Deutschland-Tour durch Forchheim gefahren.
Foto: Daniel Ruppert
Forchheim – Am Sonntag fuhr das Etappenrennen Deutschland Tour durch Stadt und Landkreis Forchheim. Am Straßenrand blieb es ruhig.

Die Deutschland-Tour radelte am Samstag und Sonntag durch den Landkreis Forchheim. Während am Samstag nur der westliche Landkreis betroffen war, sind am Sonntag sowohl die Stadt Forchheim als auch Ebermannstadt, Gößweinstein und weitere Orte in der Fränkischen Schweiz von der Profi-Tour durchfahren worden. Die Jedermann-Tour für ambitionierte Hobbysportler führte zudem 108 Kilometer von Nürnberg aus durch die Fränkische Schweiz. In Forchheim durchquerten die Profis von Süden kommend über die FO 13 (Brothauskreisel), die Burker Straße, Adenauerallee, Bamberger Straße, Hornschuchallee, Marktplatz, ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren