Lebensmittel
Automaten ersetzen den Dorfladen
Iris Trautner vor einem ihrer Automaten
Iris Trautner vor einem ihrer Automaten
Foto: Petra Malbrich
Walkersbrunn – Iris Trautners Automatenpark ist einmalig im Landkreis. Sie bietet damit Nahversorgung und fördert die regionalen Erzeuger.

Lebensmittelautomaten boomen. Iris Trautner hat gleich vier davon. Weitere werden folgen. Doch der Boom ist nicht der Grund für ihre Entscheidung. Sie will mit dem Automatenpark auf dem Gelände von Obst Trautner am Ortsende nach 30 Jahren Abstinenz einen Dorfladen ersetzen, zum einen Nahversorgung anbieten, zum anderen Tagestouristen ein Angebot bieten. Trautner geht den Inhalt ihres Automatenparks durch. Die Nudeln, fränkische Bratwürste, die Steaks, Marmelade und das Gockel Chili Con Carne sind noch da. Trotzdem müssen einzelne Produkte aufgefüllt werden.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren