Neues Experiment
Craft Beer-Idee aus Franken: Bier küsst Wein
Die Jungunternehmer Michael Stark (v.l.), Christian und Richard Fruntz stoßen mit ihrem Portwein-Bier an. Erst über Umwege gelang es von der Idee in die Flasche.
Die Jungunternehmer Michael Stark (v.l.), Christian und Richard Fruntz stoßen mit ihrem Portwein-Bier an. Erst über Umwege gelang es von der Idee in die Flasche.
Foto: Thomas Weichert
Gößweinstein – Drei junge Gößweinsteiner wollen mit einer innovativen Bierkreation für Aufsehen sorgen. Ganz billig ist das neue Mischgetränk aber nicht.

„Wein auf Bier, dass lob` ich mir. Bier auf Wein, das lass sein.“ Ob dieser Spruch stimmt? Dass Bier und Wein in einem Mischgetränk zusammenpassen, wollen die drei Gößweinsteiner Jungunternehmer Richard und Christian Fruntz und Michael Stark beweisen, die vor gut einem Jahr die kleine Firma „Irgendwasmitport“ gegründet hatten.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren