Wirtschaft
Forchheim: Sport Dürbeck schließt zum Jahresende
Spätestens mit Ende der Sommersaison 2021 ist Schluss bei Sport Dürbeck in der Haidfeldstraße 4.
Foto: privat
Forchheim – Nach fast 30 Jahren Selbstständigkeit schließt Sabine Dürbeck ihren Sportfachmarkt. Spätestens mit Ende der Sommersaison 2021 ist Schluss.

Die Corona-Krise war ein Motiv für die Entscheidung. Maßgebend jedoch sei der Strukturwandel in der Branche, teilt der Forchheimer Sportfachmarkt in einer Pressemeldung mit. Nach fast 30 Jahren Selbstständigkeit schließt Sabine Dürbeck (53) Ende des Jahres das Sportgeschäft in der Haidfeldstraße 4 in Forchheim und zieht sich ins Privatleben zurück.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.