Kein Ende in Sicht
Steigende Bau-Zinsen: Was Häuslebauer tun können
Florian Eichinger hat gut lachen. Der 36-Jährige hat den Kredit für sein Sanierungsprojekt in Forchheim, Krottental 12, vor knapp vier Jahren abgeschlossen. Inzwischen wären die Bauzinsen hierfür deutlich höher.
Foto: Barbara Herbst
Forchheim – Seit Jahresbeginn geht es mit den Zinsen für Baukredite steil nach oben. Ob Schuldner nun in Bedrängnis geraten und wie man darauf reagieren sollte.

Florian Eichinger bereut seinen Schritt bis heute nicht. Glücklich steht der 36-Jährige vor dem sanierten, denkmalgeschützten Fachwerkhaus in der Stadt, in dem der Forchheimer seit Juni 2020 mit seiner kleinen Familie wohnt. Ursprünglich war das eine leerstehende Scheune, ohne Wasser, ohne Strom.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal