Umwelt-Expertin rät
Die fünf besten Tricks, um Müll zu vermeiden
Wie lässt sich Müll vermeiden? Die Forchheimerin Klara Günther verrät die besten Tricks.
Wie lässt sich Müll vermeiden? Die Forchheimerin Klara Günther verrät die besten Tricks.
Foto: Symbolfoto: moritz320/pixabay
Forchheim – Zu Hause und unterwegs: Müll vermeiden, muss nicht schwer sein. Klara Günther von Transition Forchheim erklärt, wie das jeder einfach schaffen kann.

Müll sollte so weit wie möglich vermieden werden, sagt Umwelt-Expertin Klara Günther von Transition Forchheim. „Der beste Müll ist der, der gar nicht erst entsteht“, sagt sie. Wie das geht, verraten unsere Tipps: 1. Einkaufen Zum Einkaufen immer einen Stoffbeutel, einen Korb oder Rucksack mitnehmen, dann müssen keine gekauft werden. Papiertüten sind zwar besser als Plastiktüten, aber noch besser ist, sie zu vermeiden. 2. Lebensmittel Obst und Gemüse möglichst unverpackt kaufen (Wochenmarkt oder örtlicher Hofladen). Bei Lebensmitteln darauf achten, dass sie nicht mehrfach verpackt sind. Getränke ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren