Ausraster am Bahnhof
50-Jähriger bedroht Frau in Haßfurt mit Holzlatte
Am Bahnhof in Haßfurt bedrohte der 50-Jährige eine Autofahrerin. Dafür und für ein weiteres Delikt in Hofheim bestrafte ihn jetzt das Amtsgericht in Haßfurt.
Am Bahnhof in Haßfurt bedrohte der 50-Jährige eine Autofahrerin. Dafür und für ein weiteres Delikt in Hofheim bestrafte ihn jetzt das Amtsgericht in Haßfurt.
Foto: Archiv
Haßfurt – Das Amtsgericht Haßfurt verhängt gegen einen Randalierer eine Bewährungsstrafe. Der Mann hatte am Bahnhof in Haßfurt gewütet.

Völlig danebenbenommen hat sich ein 50-Jähriger aus dem Landkreis Kitzingen im Januar vergangenen Jahres. Eine Autofahrerin bedrohte er vor dem Haßfurter Bahnhof mit einer rund halben Meter langen Holzlatte. Die Frau traute sich nicht, aus ihrem Fahrzeug auszusteigen, und wählte den Polizeinotruf. Die eintreffenden Beamten beleidigte der Wüterich wie bereits einen Tag zuvor, als ihm die Beamten in Hofheim ein Platzverbot erteilt hatten, weil er seine Ex-Freundin verbotenerweise aufsuchte.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter