Der Haupttäter konnte sich nach seiner Festnahme am 22. April unbemerkt von den Fesseln lösen und eine Dienstwaffe aus dem Holster eines Beamten ziehen.
Landgericht
Haftstrafen für Drogendealer
Zwei der Angeklagten sind aus dem Kreis Haßberge. Der eine stand Schmiere, der andere legte eine spektakuläre Flucht hin.
Das Krankenhaus in Haßfurt: Dort werden derzeit 25 Corona-Patienten behandelt, davon vier auf der Intensivstation (Stand am Donnerstag).
Haßberg-Kliniken
So ist die Lage auf den Intensivstationen
Corona-Patienten werden am Standort Haßfurt auf räumlich getrennten Isolierstationen behandelt. Ein Teil von ihnen muss beatmet werden.
Das Haßfurter Amtsgericht wertet Aussagen eines 60-Jährigen gegen  als Meinungsäußerung und spricht ihn frei.
Beleidigungsprozess
War es eine Beleidigung oder Meinungsäußerung?
Das Haßfurter Amtsgericht wertet Aussagen eines 60-Jährigen gegen den neuen Liebhaber seiner Frau als Meinungsäußerung und spricht ihn frei.
Nach den bisherigen Erkenntnissen handelt es sich um einen Angriff einer unter dem Namen ,Sodinokibi‘ bekannten Ransomwaregruppierung, die weltweit solche Angriffe verübt.
Internetkriminalität
IT-Cops auf der Jagd nach "Sodinokibi"
Hacker legten die IT-Systeme der "Fränkischen Rohrwerke" in Königsberg teilweise lahm. Ihr Ziel: Geld in Form von Kryptowährung erpressen.
Das Amtsgericht in Haßfurt verhandelte einen Fall von Trunkenheit im Verkehr und verurteilte eine Autofahrerin.
Prozess
Schlangenlinien-Fahrt hat erhebliche Folgen
Das Amtsgericht Haßfurt verurteilte eine 42-Jährige wegen Trunkenheit im Verkehr zu einer Geldstrafe und mehrmonatigen Fahrsperre.
Das Amtsgericht in Haßfurt verhandelte einen Fall von Beleidigung.
Prozess
"Er hat nicht Psychologie studiert"
Das Amtsgericht in Haßfurt stellte ein Beleidigungsverfahren gegen einen 65-Jährigen ein, der schon mehrfach aufgefallen ist.
Die Polizei verfolgte am Karsamstag einen 18-jährigen Motorradfahrer, dessen Flucht schließlich in Knetzgau endete.
Polizei
Blaulicht ignoriert und über Waldweg geflohen
Blaulicht und Einsatzhorn stoppten ihn nicht: Weil ein 18-Jähriger mit seinem Motorrad auf dem Fahrradweg fuhr, floh er vor der Polizei.
Wie oft wurde am Oster-Wochenende gegen die Corona-Maßnahmen verstoßen? Ein Überblick.
Polizeibericht
Mehrere Corona-Verstöße am Oster-Wochenende
Wie oft wurde am Oster-Wochenende gegen die Corona-Maßnahmen verstoßen? Ein Überblick.
Ein liebestoller Mischlingshund hielt einige Anwohner in Pfarrweisach auf Trab. Da der Besitzer des Hundes vorerst nicht festzustellen war, wurde der Hund in den Zwinger des Eberner Bauhofs gebracht.
Kurioses
Liebestoller Hund hält Anwohner wach
Ein liebestoller Mischlingshund hielt einige Anwohner in Pfarrweisach auf Trab.
Ein Strommaste brannte am Sonntag in Sand und legte so die Stromversorgung in Teilen der Gemeinde lahm.
Brand
Brennender Strommast legt Stromversorgung lahm
Wegen eines brennenden Strommastes kam es in Sand am Main zum Stromausfall.
Detlef Hauck (rechts), Dienststellenleiter, und sein Vertreter, Bernhard Warmuth, erläutern die Sicherheitsbilanz.
Sicherheitsbilanz
521 Straftaten im Jahr 2020
Nach einem Rückgang im Jahr 2019 verzeichnet die Polizeiinspektion Ebern für das vergangene Jahr wieder mehr Delikte.
Am Amtsgericht in Haßfurt musste sich ein 31-Jähriger verantworten, der seinen 63-jährigen Vater misshandelt hatte.
Gerichtsverhandlung
Sohn schlägt seinem Vater mit Handy ins Gesicht
Am 28. Mai vergangenen Jahres eskalierte in einem Steigerwalddorf der Konflikt zwischen einem 31-Jährigen und dessen 63-jährigen Vater.
So kennen sie die Kollegen: Hilmar Derra (links) und Bernd Thein sind nie um einen verbalen Schlagabtausch verlegen.
Porträt
Polizist: Traumberuf mit Traumata
Stress, Nachtschicht, menschliche Abgründe: Polizisten müssen hart im Nehmen sein. Wie hält man das 35 Jahre lang aus? Zwei Hauptkommissare erzählen.
Insgesamt erfasste die PI Haßfurt 2020 zehn Straftaten mehr als im Vorjahr.
Kriminalität
So viele aufgeklärte Fäll wie nie zuvor
Die Polizeiinspektion Haßfurt stellt die Sicherheitsbilanz für 2020 vor und klärt auch die Frage, wie sich Corona auf die Kriminalität auswirkt.
Die Haßfurter Polizei hat am Wochenende mehrere Personen kontrolliert, die gegen die Corona-Auflagen verstoßen haben.
Kontrollen
Mehrere Corona-Verstöße am Wochenende
Die Haßfurter Polizei hat am Wochenende mehrere Personen kontrolliert, die gegen die Corona-Auflagen verstoßen haben.
Mit Hilfe eines Baggers wurde die an einem Hang liegende Arbeitsmaschine wieder aufgerichtet.
Unfall
Tragischer Arbeitsunfall endet tödlich
Ein 61-jähriger Mann wurde bei Lendershausen unter einem umgestürzten Hoflader eingeklemmt. Jede Hilfe kam zu spät.
Am Landgericht Bamberg wurde der Fall mit dem Tatort Ebelsbach verhandelt.
Rauschgiftprozess
Haftstrafen für Drogendeal in Ebelsbach
Das Landgericht in Bamberg hat die Urteile gegen drei Angeklagte gesprochen, die in ein Geschäft mit Drogen in Ebelsbach verwickelt waren.
Diebstahl und Trickbetrug: Eine rumänische Bande hält die Beamten der Haßfurter Polizei in Atem.
Ermittlungen
Betrügerbande hält Polizei auf Trab
Diebstahl und Trickbetrug: Eine rumänische Bande hält die Beamten der Haßfurter Polizei in Atem.
Von einer Disco-Schlägerei in Knetzgau gibt es vor Gericht verschiedene Darstellungen.
Amtsgericht
Kann Disco-Schlägerei geklärt werden?
Von einer Disco-Schlägerei in Knetzgau gibt es vor Gericht verschiedene Darstellungen.
Auf einem Parkplatz in Ebelsbach sollen zwei Männer und eine Frau mit Drogen gedealt haben. Am Montag, 22. März, beginnt der Prozess.
Prozess
Drogendeal auf Parkplatz in Ebelsbach
Auf einem Parkplatz in Ebelsbach sollen zwei Männer und eine Frau mit Drogen gedealt haben. Am Montag, 22. März, beginnt der Prozess.