Mitgefühl
Großbrand löst Welle der Hilfsbereitschaft aus
So sah das Dachgeschoß in der Brandnacht aus, bevor es von einem Bagger abgetragen wurde.
So sah das Dachgeschoß in der Brandnacht aus, bevor es von einem Bagger abgetragen wurde.
Foto: Christian Licha
Zeil am Main – Die geschädigten Familien haben beim Großbrand in Zeil alles verloren. Doch viele Mitbürger greifen ihnen praktisch und finanziell unter die Arme.

Die Emotionen kochen über in Zeil - aber ausschließlich im positiven Sinne: Nach dem verheerenden Großbrand in der Nacht zum Donnerstag fühlen sehr viele Unbeteiligte mit den geschädigten Familien mit, die alles verloren haben. Von ihrem Hab und Gut blieben den Brandopfern nur noch die Kleider, die sie am Leib trugen, als sie von der Feuerwehr Zeil gerettet wurden.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter