Farbattacke
Unbekannte machen Blitzanhänger unbrauchbar
Kaum im Dienst schon wieder ausgeknockt: Am Wochenende wurde der Blitzanhänger an der B303 bei Kreuzthal von einem Unbekannten mit weißer Farbe versehen und außer Betrieb gesetzt.
Kaum im Dienst schon wieder ausgeknockt: Am Wochenende wurde der Blitzanhänger an der B303 bei Kreuzthal von einem Unbekannten mit weißer Farbe versehen und außer Betrieb gesetzt.
Foto: Christian Licha
Riedbach – Der erst neu installierte Apparat der Polizei Haßfurt ist dienstunfähig. Weiße Farbe hat ihm den Garaus gemacht - kein Kavaliersdelikt.

Bereits nach drei Tagen war er wieder verschwunden, der Blitzanhänger auf der B303 im Gemeindebereich Riedbach in der Nähe der Abfahrt Kreuzthal. Lesen Sie dazu: Nein, der "Enforcement-Trailer" wurde nicht geklaut, wie bereits einige Leute gemutmaßt haben. Die Polizei hat die teilstationäre Geschwindigkeitsmessanlage am Samstagnachmittag wieder abgeholt, weil sie ein Unbekannter außer Betrieb gesetzt hatte. Vermutlich im Zeitraum von Samstagnachmittag bis Sonntagvormittag sorgte der noch unbekannte Täter dafür, dass keine teuren Fotos mehr geschossen werden konnten. Die Glasscheibe des Anhängers, hinter der ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren