Autobahnunfall
Zwei Frauen bei Rückstau-Unfall verletzt
Ein Fiat fuhr auf einen Mercedes auf am Freitag gegen 14 Uhr auf der A 70. Beim Mercedes wurde das e-call-Notrufsystem ausgelöst.
Ein Fiat fuhr auf einen Mercedes auf am Freitag gegen 14 Uhr auf der A 70. Beim Mercedes wurde das e-call-Notrufsystem ausgelöst.
Foto: Michael Will/BRK
LKR Haßberge – Weil eine Autofahrerin das Stauende übersehen hat, kam es zu einem schweren Auffahrunfall auf A70 bei Stettfeld.

Bei einem schweren Auffahrunfall auf der Maintalautobahn A70 sind am Freitagnachmittag (18. Juni) zwei junge Frauen verletzt worden. Nach Erstversorgung durch einen Notarzt und die Teams zweier BRK-Rettungswagen wurden sie in Kliniken nach Bamberg und Haßfurt gebracht.Zu der folgenschweren Kollision ist es gegen 14.15 Uhr auf der A70 von Bamberg in Fahrtrichtung Schweinfurt gekommen. Zwischen den Anschlussstellen Viereth und Eltmann hatte sich in Höhe von Stettfeld ein Stau gebildet, wie die Polizei vor Ort mitteilte.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren