Protest
Demo in Haßfurt gegen die Corona-Politik
250 bis 300 Menschen waren am Samstag auf dem Haßfurter Marktplatz. Mancher nur, um das Geschehen zu beobachten.
250 bis 300 Menschen waren am Samstag auf dem Haßfurter Marktplatz. Mancher nur, um das Geschehen zu beobachten.
Foto: Christian Licha
Haßfurt – Bis zu 300 Menschen gehen in Haßfurt bei einer „Versammlung gegen Spaltung der Bürger“ auf die Straße. Auch hier: gegensätzliche Meinungen.

Unter dem Motto „Versammlung gegen Spaltung der Bürger“ veranstaltete eine private Initiative am Samstag eine Demonstration auf dem Haßfurter Marktplatz. Angemeldet wurde die Veranstaltung beim Landratsamt Haßberge von Angela Müller aus Kirchlauter, wie diese bestätigte. Die Behörde verzichtete auf die Anordnung der Maskenpflicht, aber hatte eine Höchstteilnehmerzahl von 100 Personen angeordnet, mit besonderem Augenmerk auf die Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 Metern.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter