Serie: Lebenswege
Diagnose Rheuma - und trotzdem voll im Leben
Die Schafe werden auf Michaels von der Lindens Hof nach Bio-Richtlinien gehalten.
Die Schafe werden auf Michaels von der Lindens Hof nach Bio-Richtlinien gehalten.
Foto: Ronald Rinklef
Geschichten zum Glück
Oberaurach – Von Schmerzen gepeinigt kommt Michaela von der Linden 2016 ins Krankenhaus. Trotz der Diagnose fühlt sie sich heute fit. Wie hat sie das geschafft?

Dieser Text ist  Teil der neuen Serie "Lebenswege - Geschichten zum Glück".  In dieser Woche erzählen Menschen, wie wichtig ihre Gesundheit für ein glückliches Leben ist. So wie bei Michaela von der Linden, die dank einer gesunden Ernährung ihr Rheuma im Griff hat. Weihnachten 2016 wird Michaela von der Linden nie vergessen: Ihr Rheuma hatte sie niedergestreckt. Von Schmerzen gepeinigt und bewegungsunfähig kam sie ins Krankenhaus. „Da habe ich mein Leben grundlegend geändert und meine Ernährung komplett umgestellt“, sagt die 44-Jährige.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren