Bürger enttäuscht
Obertheres: Angst vor dem nächsten Hochwasser
Im Juli dieses Jahres wurde Obertheres wieder einmal von einer großen Flutwelle heimgesucht, wie das Archivfoto zeigt. Die Feuerwehren aus Obertheres und den umliegenden Gemeinden hatten alle Hände voll zu tun, um der Wassermassen Herr zu werden.
Die Feuerwehren aus Obertheres und den umliegenden Gemeinden hatten im Sommer alle Hände voll zu tun, um der Wassermassen Herr zu werden.
Foto: Christian Licha
Obertheres – Nach den Überschwemmungen im Sommer sollte die unterfränkische Gemeinde nachhaltig geschützt werden. Doch jetzt wird klar: Das wird wohl dauern.

Die immer wiederkehrenden Überschwemmungen durch Starkregen waren das Hauptthema in der Bürgerversammlung in Obertheres. Knapp 50 Bürger kamen am Donnerstag in das Sportzentrum und erwarteten Neuigkeiten in Bezug auf die angedachten Rückhaltemaßnahmen, die in einer Gemeinderatssitzung im Juli dieses Jahres von den beauftragten Fachleuten der bayernweiten Initiative „boden:ständig“ vorgestellt worden waren.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren