Gleichberechtigung
Fünf Frauen in Chefrollen, fünf Fragen
Hier stehen mal die Männer hinten an. Wir porträtieren fünf Frauen, die in ihrem Metier das sagen haben.
Hier stehen mal die Männer hinten an. Wir porträtieren fünf Frauen, die in ihrem Metier das sagen haben.
Foto: Grafik Micho Haller
LKR Haßberge – Sie haben das Sagen, stehen in ihren Bereichen an der Spitze. Wir haben nachgefragt: Wie haben sie sich durchgesetzt? Und welche Ratschläge geben sie?

Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau ist in vielen Bereichen noch Wunschdenken. In Parteien und Dax-Unternehmen wird eifrig über über Quoten debattiert, um dem angeblich „schwachen Geschlecht“ Chancengleichheit im Berufsleben zu verschaffen. Dabei sind viele von ihnen längst oben angekommen – auch im Raum Haßberge: Frauen haben an der Spitze von Unternehmen, in Rathäusern oder woanders das Sagen. Fünf von ihnen schildern hier, wie sie sich in einer „männerdominierte Gesellschaft“ behaupten. Und sie warten ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter