Polizeipräsenz
23 Jugendliche feiern in Fürnbacher Hütte
In der Rauhenebracher Gemeinde Fürnbach gab es am Wochenende eine Party mit 23 Jugendlichen.  Die Polizei stoppte den Spaß.
In der Rauhenebracher Gemeinde Fürnbach gab es am Wochenende eine Party mit 23 Jugendlichen. Die Polizei stoppte den Spaß.
Foto: Ronald Rinklef
LKR Haßberge – Unterfrankenweit lässt sich die Jugend offenbar nur mehr schwer im Zaum halten. In der Großgemeinde Rauhenebrach setzte es Anzeigen.

Im Laufe des Wochenendes registrierte die unterfränkische Polizei im Rahmen der Streife und auch nach Hinweisen aus der Bevölkerung eine größere Anzahl an Verstößen gegen die Kontaktbeschränkungen. Bei allem Verständnis für das nachvollziehbare Bedürfnis, sich zu treffen, bittet die Polizei zur Gesunderhaltung aller um Beachtung der Vorgaben. Die festgestellten Verstöße haben jetzt Anzeigen zur Folge.Zeugen melden die Partys der PolizeiWie das Polizeipräsidium in Würzburg mitteilte, bemerkten Streifenbesatzungen die Partys bei Streifenfahrten oder aufgrund von Mitteilungen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren