Interview
Interview: Expertenwissen rund um die Schilddrüse
Der neue Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie im Haßfurter Krankenhaus, Dr. Mathias Fritz
Der neue Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie im Haßfurter Krankenhaus, Dr. Mathias Fritz
Foto: Fritz Haßberg-Kliniken/Karin Kramer
Haßfurt – Die Haßfurter Klinik wurde Mitglied im "Deutschen Schilddrüsenzentrum". Der Chefarzt nennt die Vorteile.

Seit einigen Wochen ist der Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie im Haus Haßfurt der Haßberg-Kliniken ein Mitglied im "Deutschen Schilddrüsenzentrum". Was sich dahinter verbirgt, erklärt Dr. Mathias Fritz, der Chefarzt der Abteilung, am Donnerstag, 15. April, ab 17 Uhr in einem zusätzlichen Online-Beitrag in der gemeinsamen Reihe mit Gesundheitsvorträgen von Volkshochschule (VHS) und Haßberg-Kliniken. Eine kostenlose Anmeldung unter www.vhs-hassberge.de ist nötig, wie das Kommunalunternehmen Haßberg-Kliniken am Montag mitteilte.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren