Angestellten-Modell
Pflegeberatung aus einer Hand
Angehörige von Pflegebedürftigen sollen nun im Pflegestützpunkt Haßberge eine noch bessere Beratung erfahren.
Angehörige von Pflegebedürftigen sollen nun im Pflegestützpunkt Haßberge eine noch bessere Beratung erfahren.
Foto: Jens Kalaene/dpa
LKR Haßberge – Der Pflegestützpunkt Haßberge arbeitet nun ausschließlich mit eigenen Fachkräften.

Der Pflegestützpunkt Haßberge hat sich mit dem Wechsel auf das Angestellten-Modell grunderneuert. Dadurch hat sich die Beratung "aus einer Hand" im wahrsten Sinne des Wortes verbessert: Seit Januar arbeitet der Pflegestützpunkt ausschließlich mit eigenen Fachkräften."Weniger Abstimmungsbedarf"Neben Landrat Wilhelm Schneider waren zur Unterzeichnung der Verträge am Dienstag im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Haßberge auch Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel und der Direktor der AOK Schweinfurt, Frank Dünisch, anwesend.Landrat Schneider ist froh über diese Neuerung: "Der Pflegestützpunkt gewinnt durch die ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren