Musikpädagogin
Neue Musikschulleitung: Ramona Spindler
Die scheidende Musikschulleiterin Kristina Renner (rechts) mit ihrer Nachfolgerin Ramona Spindler auf der Notenbank an der Musikschule Ebern am Schuhmacher-Haus. Die originelle Bank wurde vom Eberner Bauhof gestaltet.
Die scheidende Musikschulleiterin Kristina Renner (rechts) mit ihrer Nachfolgerin Ramona Spindler auf der Notenbank an der Musikschule Ebern am Schuhmacher-Haus. Die originelle Bank wurde vom Eberner Bauhof gestaltet.
Foto: privat
Ebern – Auf den schweren Abschied von Kristina Renner folt ein herzliches Willkommen an Ramona Spindler, der neuen Musikschulleiterin in Ebern.

Zum Schuljahresende wurde Musikschulleiterin Kristina Renner verabschiedet und ihre Nachfolgerin Ramona Spindler willkommen geheißen. Spindler unterrichtet bereits seit September 2020 an der Musikschule Ebern Block- und Querflöte und übernimmt nun die Musikschulleitung.

Der Vorsitzende des Vereins Musikschule, Bürgermeister Jürgen Hennemann, bedankte sich bei Kristina Renner für ihren unermüdlichen Einsatz in der Musikschule. Sie sei immer für die Musikschule dagewesen, habe Musikschule gelebt. Das habe man bei ihr regelrecht spüren können.

Lesen Sie dazu auch:

„Wir lassen Dich nicht gerne gehen, du wirst uns fehlen. Du hast die Musikschule Ebern weiter aufgebaut und zu einer gesicherten Einrichtung gemacht. Sowohl in musikalischer Hinsicht mit dem Ausbau des elementaren Musikunterrichts an Schulen und Kindertagesstätten, als auch in finanzieller Hinsicht durch den Abschluss von weiteren Kooperationsverträgen mit Trägern, Vereinen und Gemeinden“, lobte Jürgen Hennemann. Er wünschte ihr für ihre Zukunft alles Gute und hofft auf ein Wiedersehen an der Musikschule.

Qualifizierte Nachfolgerin

Kristina Renner verlässt die Musikschule aus privaten Gründen. Für eine Nachfolgerin hatte sie gesorgt: Dem Vorstand der Musikschule und den Lehrkräften wurde Ramona Spindler vorgestellt, die bereits seit einem Jahr an der Musikschule Ebern unterrichtet und ab September zusätzlich die Schulleitung übernimmt.

Ramona Spindler besuchte die Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl und studierte anschließend Musikerziehung mit dem Schwerpunkt Elementare Musikpädagogik am Institut für Musik in Osnabrück. 2020 schloss sie erfolgreich den Masterstudiengang inklusive Musikpädagogik/Community Music an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt ab. Seit 2012 ist sie als Musiklehrerin tätig. Spindler möchte die Arbeit von Kristina Renner fortsetzen und hat zusätzlich neue Ideen, gerade im Ensemblebereich voranzukommen.

Der Vorsitzende des Vereins Musikschule, Jürgen Hennemann, wünschte eine gute Zusammenarbeit und der Musikschule viele Schüler.red