Fußball
Dampfacher treten bei konterstarkem Team an
Der Dampfacher Adrian Hatcher (Nr. 11) ist im Heimspiel gegen den FC Lichtenfels mit einem Kopfball zum 2:1 erfolgreich.
Ryan Evans
F-Signet von Horst Dombrowski Fränkischer Tag
Dampfach – Im letzten Spiel vor der Winterpause ist die DJK beim TSV Lengfeld zu Gast. Trainer Oliver Kröner mahnt zu „Geduld und Konzentration“.

Im letzten Spiel vor der Winterpause in der Fußball-Landesliga Nordwest ist die DJK Dampfach (10.) am Sonntag (14 Uhr) beim TSV Lengfeld (16.) gefordert. Fußball-Landesliga NordwestTSV Lengfeld – DJK Dampfach Acht Punkte fuhren die Lengfelder in ihren vergangenen vier Spielen ein. Das sind genauso viele wie in den 16 Partien zuvor. Der Lohn für ihre starken Vorstellungen war der Sprung auf einen Relegationsplatz statt eines Abstiegsrangs. Vor zwei Wochen holte die Mannschaft von Trainer Ökan Delihasan ein 0:0 beim TSV Gochsheim. ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben