Fußball
DJK Dampfach marschiert weiter vorneweg
Max Witchen (Mitte) von der DJK Dampfach trug sich kurz vor dem Ende in die Torschützenliste ein. Mit diesem Schuss war er aber nicht erfolgreich.
Max Witchen (Mitte) von der DJK Dampfach trug sich kurz vor dem Ende in die Torschützenliste ein. Mit diesem Schuss war er aber nicht erfolgreich.
Foto: Ryan Evans
Unterspiesheim – Die DJK Dampfach gibt sich beim Bezirksliga-Schlusslicht keine Blöße. Vier verschiedene Spieler tragen sich in die Torschützenliste ein.

Die Fußballer der DJK Dampfach reiten weiter auf der Erfolgswelle. Im 13. Bezirksliga-Spiel feierte die Mannschaft von Trainer Oliver Kröner ihren zehnten Sieg.Bezirksliga Ost SV-DJK Unterspiesheim – DJK Dampfach 0:4Der Beginn des Spiels war holprig. Beide Mannschaften hatten mit dem schwierigen Untergrund ihre Probleme. Nach einer Viertelstunde stellten sich die Dampfacher besser darauf ein und übernahmen das Kommando. Die erste Chance hatte allerdings der Gastgeber, doch Bastian Haller schoss den Ball links vorbei.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren