Eishockey
Hawks-Stürmer schwärmt von Teamkollegen und Fans
Für Jan Trübenekr  zählt vor allem die Mannschaft. Deshalb möchte der torgefährliche Tscheche  mit seinen Teamkameraden  auch in Vilshofen  sowie  gegen Moosburg  weitere Siege  einfahren.
Foto: Ralf Naumann
F-Signet von Ralf Naumann Fränkischer Tag
Haßfurt – Jan Trübenekr ist mit seinen Treffern und Assists maßgeblich am Erfolg des ESC Haßfurt beteiligt. Wer die Tore am Wochenende in Vilshofen und gegen Moosburg schießt, ist für ihn jedoch zweitrangig.

Jan Trübenekr befindet sich derzeit in herausragender Verfassung und ist maßgeblich an den Erfolgen der Haßfurter Hawks (3. Platz/18 Punkte) mit zuletzt drei Kantersiegen in den zurückliegenden vier Landesliga-Partien beteiligt. Der 28-Jährige hat nach sieben Partien schon 31 Scorerpunkte gesammelt. Mit 18 Treffern hat er sogar einen mehr erzielt als Sturmpartner Jakub Sramek. Und ebenso wie sein tschechischer Landsmann kassierte Trübenekr bislang noch keine einzige Strafminute. Jan Trübenekr lobt seine Mitspieler Allein am vergangenen ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.