Fußball
FC Sand: Tolles Startelf-Comeback nach 609 Tagen
Mit diesem Schuss  aus 45 Metern traf  Sven Wieczorek zum zwischenzeitlichen 1:0 für den FC Sand beim SC Feucht. Zur Halbzeit musste der 28-Jährige angeschlagen ausgewechselt werden. Sein Einsatz gegen die SpVgg Bayern Hof ist aber nicht in Gefahr.
Mit diesem Schuss aus 45 Metern traf Sven Wieczorek zum zwischenzeitlichen 1:0 für den FC Sand beim SC Feucht. Zur Halbzeit musste der 28-Jährige angeschlagen ausgewechselt werden. Sein Einsatz gegen die SpVgg Bayern Hof ist aber nicht in Gefahr.
Foto: Ryan Evans
Sand am Main – Sven Wieczorek ist beim Bayernligisten FC Sand wieder wichtiger Bestandteil des Teams. Dabei hätte der 28-Jährige längst woanders spielen sollen.

Als der FC Sand am vergangenen Samstag beim SC Feucht antrat, waren ein Jahr, acht Monate und ein Tag vergangen, seit Sven Wieczorek bei einem Bayernliga-Spiel in der Startelf stand. Es dauerte keine drei Minuten, da schoss der 28-Jährige die Sander in Führung – aus 45 Metern. „Beim Ballgewinn zuvor hatte ich etwas Glück, beim Schuss hat aber alles gepasst“, sagt Wieczorek.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren