Fußball
FC Sand verspielt den Sieg in den letzten Minuten
Mit diesem Schuss brachte Marc Fischer den FC Sand in Führung. Für einen Sieg gegen die SpVgg Bayern Hof reichte es jedoch nicht.
Mit diesem Schuss brachte Marc Fischer den FC Sand in Führung. Für einen Sieg gegen die SpVgg Bayern Hof reichte es jedoch nicht.
Foto: Ryan Evans
Sand am Main – Der FC Sand hatte den ersten Saisonsieg schon im Blick, kassiert aber noch den Ausgleich und muss am Ende froh sein, überhaupt einen Punkt zu haben.

Zweiter Punktgewinn der Saison für den FC Sand: Am Mittwochabend trennte sich die Mannschaft von Trainer Matthias Strätz gegen die SpVgg Bayern Hof unentschieden. „Wir hätten den Sack früher zumachen müssen“, sagte der Sander Co-Trainer Johannes Bechmann. „Am Ende musst du dann aber froh sein, das Spiel nicht verloren zu haben.“ Bayernliga, Männer FC Sand – SpVgg Bayern Hof 1:1 Die Anfangsphase gestaltete sich ausgeglichen, kein Team erspielte sich Feldvorteile. Der erste Abschluss gehörte den Sandern. Nach einem abgeblockten Eckball von Sven Wieczorek zog Johannes Bechmann (3.) ...

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Mit Zeitungsabo neu registrieren