Kegeln
Hauchdünner Vorsprung: Gut Holz Zeil gewinnt Krimi
Holger Jahn und die Zweitligakegler von Gut Holz Zeil gewannen beim KV Mutterstadt dank des besseren Gesamtergebnisses.
Foto: Ralf Naumann
F-Signet von Günther Oesterling Fränkischer Tag
Zeil am Main – Gut Holz Zeil fährt beim KV Mutterstadt einen extrem wichtigen Sieg in der 2. Bundesliga ein. Silvan Meinunger zeigt eines seiner besten Spiele im Zeiler Trikot.

„Big Points“ für die Zweitligakegler von Gut Holz Zeil beim KV Mutterstadt: Nachdem die Unterfranken vor zwei Wochen eine vermeidbare Heimniederlage gegen Blau-Weiß Auma kassiert hatten, machten sie diesen Ausrutscher am Samstag wieder vergessen. In einem engen Spiel in Rheinland-Pfalz setzten sich die Zeiler hauchdünn durch. Ausschlaggebend für den 5:3-Erfolg in Mutterstadt war letztlich das bessere Gesamtergebnis der geworfenen Kegel.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.