Fußball-Landesliga
Vor Duell mit den Mönchen: Dampfach hadert mit Offensive
Die DJK Dampfach um Leon Heppt (rechts) zog im Hinspiel beim TSV Mönchröden mit 1:2 den Kürzeren.
Foto: Ryan Evans
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Dampfach – Aufeinandertreffen der Aufsteiger: Bei der DJK Dampfach hakte es zuletzt mit dem Toreschießen, beim TSV Mönchröden im Abwehrbereich.

Die DJK Dampfach bestreitet am Sonntag (14 Uhr) ihr erstes Heimspiel in der Rückrunde. Zu Gast ist mit dem TSV Mönchröden (12.) eine Mannschaft, die ähnlich wie die Gastgeber auf der Suche nach ihrer Form ist. Fakt ist: Die Punkte brauchen beide Teams, wenn sie sich von den Abstiegsrelegationsplätzen weiter entfernen wollen. Im Hinspiel behielten die „Mönche“ in einem umkämpften Spiel mit 2:1 die Oberhand. Landesliga Nordwest DJK Dampfach – TSV Mönchröden „Ich bin stolz auf die Mannschaft, wie sie in der zweiten ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.