Fußball
DJK Dampfach liegt vor dem Rückrundenstart im Soll
Die DJK Dampfach um Philipp Geßendorfer (rechts, im Zweikampf mit Dominik Elbert von TuS Frammersbach) ist seit vier Spielen ungeschlagen.
Foto: Ryan Evans
F-Signet von Horst Dombrowski Fränkischer Tag
Dampfach – Die DJK Dampfach spielt als Aufsteiger eine ordentliche Landesligasaison. Zum Auftakt der Rückrunde geht es zum ASV Rimpar, der aus dem Hinspiel noch eine Rechnung offen hat.

Seit vier Spielen ist die DJK Dampfach (9.) in der Landesliga Nordwest ohne Niederlage. Das soll auch zum Rückrundenauftakt so bleiben, wenn die Mannschaft von Trainer Oliver Kröner am Sonntag (14 Uhr) beim ASV Rimpar (6.) zum Aufsteigerduell gastiert. Die Mannschaften sind nur zwei Punkte voneinander entfernt. Mit einem Sieg würden die Dampfacher in der Tabelle an ihrem Konkurrenten vorbeiziehen. Landesliga Nordwest ASV Rimpar – DJK Dampfach Die Gastgeber haben aus ihren vergangenen vier Spielen neun Punkte geholt. Ihr Lauf wurde in ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.