Fußball-Landesliga
Dampfach findet im Abnutzungskampf keine Lösungen
Zweikämpfe standen zwischen der DJK Dampfach und dem ASV Rimpar an der Tagesordnung. Hier grätscht Moritz Fischer den Dampfacher Leon Heppt ab.
Foto: Ryan Evans
F-Signet von Horst Dombrowski Fränkischer Tag
Rimpar – Die Partie der DJK Dampfach beim ASV Rimpar bot eine hohe Intensität, aber nur wenige Torchancen. Eine Standardsituation entscheidet das Spiel.

Es war ein typisches 0:0-Spiel in der Landesliga Nordwest, das die Zuschauer am Sonntag zwischen dem ASV Rimpar und der DJK Dampfach zu sehen bekamen. Doch die Gastgeber nutzten eine ihrer wenigen Gelegenheiten und behielten damit die drei Punkte bei sich. Landesliga Nordwest ASV Rimpar – DJK Dampfach 1:0 (1:0) Die Hausherren begannen mit viel Schwung, wohingegen die Dampfacher einige Minuten brauchten, um in der Partie anzukommen. DJK-Torwart Niklas Götz musste bereits früh gegen Johan Brahimi sein Können zeigen. Just als die ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.