Fußball-Landesliga
Wie verhext: Der FC Sand hat lange Ausfallliste
An das Hinspiel haben André Lörzer  (links) und der FC Sand keine guten Erinnerungen: Der SV Friesen um Max Schülein gewann mit 8:1.
Foto: Ryan Evans
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Sand am Main – Gegen den SV Friesen muss Trainer Maximilian Zang wie schon im Hinspiel eine ganze Elf ersetzen. Sein Gegenüber Peter Reichel warnt eindringlich vor dem Schlusslicht.

Die Vorzeichen für den FC Sand (19.) könnten am Samstag (14 Uhr) besser sein: Wenn der SV Friesen (13.) ins Seestadion kommt, muss Trainer Maximilian Zang seine Mannschaft wieder kräftig umbauen. Von den Personalproblemen will sich der 33-Jährige jedoch nicht aufhalten lassen. Am 21. Spieltag der Landesliga Nordwest soll der zweite Saisonsieg gelingen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.