Fußball-Landesliga
Auf Kerwa-Klatsche folgen konstante Karlburger
Daniel Rinbergas (links) ist derzeit als Trainer des FC Sand nicht zu beneiden. Nach neun Spielen wartet der Absteiger noch immer auf ein Erfolgserlebnis.
Foto: Pressefoto Evans (lm)
Sand am Main – Der FC Sand unternimmt beim Mitabsteiger den nächsten Anlauf auf etwas Zählbares. Immerhin hat sich die Personalsituation wieder etwas entspannt.

Vergangene Saison standen sie sich in der Bayernliga gegenüber, nun treffen sie in der Landesliga Nordwest aufeinander: Der FC Sand ist am Freitagabend (17.45 Uhr) beim TSV Karlburg zu Gast. Für die Mannschaft von Trainer Daniel Rinbergas ist es der zehnte Anlauf auf einen Punktgewinn, nachdem sie bereits heftige Niederlagen einstecken musste.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.