Fußball
Ebelsbach: Schnelles Tor beseitigt letzte Zweifel
Rapid Ebelsbach (in blau) schickte den FC Thulba in die Kreisliga. Im Rückspiel reichte   dem Team ein Unentschieden.
Foto: ssp
Thulba – Schon vor dem Rückspiel beim FC Thulba stand Rapid Ebelsbach mit einem Bein in der 2. Runde der Bezirksliga-Relegation. Nun kommt es zum „Endspiel“.

Die Fußballer von Rapid Ebelsbach dürfen sich weiter Hoffnungen auf den Bezirksliga-Aufstieg machen. Der Noch-Kreisligist trennte sich nach dem deutlichen 5:2 im Hinspiel mit einem 1:1 vom FC Thulba, der damit aus der Bezirksliga Unterfranken Ost abgestiegen ist. Bezirksliga, Relegation FC Thulba – Rapid Ebelsbach 1:1 (0:1) Zunächst machten die Gelb-Schwarzen vor 331 Fans dort weiter, wo sie in Ebelsbach aufgehört hatten: Sie kassierten einen Gegentreffer durch einen individuellen Abwehrfehler. Dabei vertändelte Rene Leurer den Ball ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal