Fußball
Nach 0:2: TSV Burgpreppach dreht spät auf
Ex-Profi Tom Schütz war mit seinem Treffer zum 2:2 am Sieg des TSV Burgpreppach gegen den SC Stettfeld um Andreas Bruchmann beteiligt.
Foto: Ralf Naumann
Königsberg in Bayern – Der TSV Burgpreppach kann dank eines starken Schlussspurts weiter auf den Kreisklassen-Ligaverbleib hoffen. Der SC Stettfeld ist dagegen abgestiegen.

Der TSV Burgpreppach hat sich am mit einem 5:3-Sieg gegen den SC Stettfeld die Chance auf den Klassenerhalt in der Kreisklasse Schweinfurt bewahrt, benötigt dafür aber noch einen Sieg gegen den SC Lußberg (Montag, 18.30 Uhr). Der SC Stettfeld verliert nach dem 1:3 gegen den FSV Krum auch sein zweites Relegationsspiel und muss in die A-Klasse absteigen. Kreisklasse, Relegation TSV Burgpreppach – SC Stettfeld 5:3 (0:2) Ein Doppelschlag bescherte den Stettfeldern auf dem Sportgelände des TV Königsberg eine frühe 2:0-Führung. Erst knallte ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal