Laufsport
Für eine Bambergerin geht ein Traum in Erfüllung
Ursula Schürle  lief nach einigen zweiten und dritten Plätzen erstmals als schnellste Frau über die Ziellinie.
Foto: Christian Licha
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Zeil am Main – Ursula Schürle gewinnt nach starken Platzierungen in den Vorjahren erstmals den Zeiler Waldmarathon. Im Halbmarathon der Männer stehen drei Eltmanner auf dem Treppchen.

546 Läufer im Alter von 16 bis 83 Jahren waren bei der 18. Ausgabe des Zeiler Waldmarathons am Start. Mit 364 Frauen und Männern gingen im Halbmarathon über 21,1 Kilometer die meisten Teilnehmer auf die Strecke. Im Halbmarathon gelang es gleich drei Läufern von der SG Eltmann-Mainathlon, auf das Siegertreppchen zu kommen. Erster im Ziel war Patrick Krienes in 1:23:28 Stunden. Benedikt Pfuhlmann und Ulli Pfuhlmann folgten rund eineinhalb Minuten später auf den Rängen 2 und 3.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.