Fußball
VfL Mürsbach nach Traumstart: Demut statt Ekstase
Nico Imhof (blau-schwarzes Trikot) steuerte elf Treffer zum starken Saisonstart des VfL Mürsbach bei. In den kommenden Wochen warten auf den Tabellenführer  der Kreisklasse 1 Bamberg jedoch schwere Aufgaben.
Nico Imhof (blau-schwarzes Trikot) steuerte elf Treffer zum starken Saisonstart des VfL Mürsbach bei. In den kommenden Wochen warten auf den Tabellenführer der Kreisklasse 1 Bamberg jedoch schwere Aufgaben.
Foto: sportpress
Mürsbach – Mit dem VfL Mürsbach gibt es in der Kreisklasse Bamberg 1 noch ein ungeschlagenes Team. Für Trainer Nico Imhof ist das aber kein Grund abzuheben.

Fünf Siege, ein Unentschieden, dazu mit 26 Toren die beste Offensive der Kreisklasse 1 Bamberg. Viel fehlte nicht für den perfekten Start des VfL Mürsbach. Spielertrainer Nico Imhof, der gemeinsam mit Florian Hofer in der sportlichen Verantwortung steht, trug seinerseits elf Treffer bei. Doch die Liga ist im vorderen Drittel eng beieinander. Erster zu sein, ist für die Mürsbacher nur eine Momentaufnahme. Wie die Zwischenbilanz ausfällt, verrät Nico Imhof im Interview.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren