Volleyball
VC Eltmann spielt eine perfekte Vorrunde
Nachwuchshoffnung Maximilian Kurzweil gab sein Saisondebüt für den VC Eltmann.
Ryan Evans
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Eltmann – Mit zwölf Siegen aus zwölf Spielen verabschiedet sich der VC Eltmann in die Weihnachtspause. Gegen Zirndorf bekam der Nachwuchs seine Chance, ernst wird es ab dem 14. Januar.

Die Volleyballer des VC Eltmann haben auch im letzten Vorrundenspiel in der 3. Liga Ost nichts anbrennen lassen und damit den zwölften Sieg im zwölften Spiel eingefahren. Gegen den TSV Zirndorf gewann die Mannschaft von Trainer Christian Kranz mit 3:0. Auch wenn die Partie keine Auswirkungen auf die Platzierung in der Abschlusstabelle hatte, nahmen die Eltmanner das Aufeinandertreffen mit den Mittelfranken ernst.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.