Tennis
Wie Corona einem kleinen Klub zum Comeback verhalf
Trainer Volker Hirschfeld und Abteilungsleiter Werner Thein freuen sich, dass der Tennissport beim SC Maroldsweisach im vergangenen Jahr einen enormen Aufschwung erlebt hat.
Trainer Volker Hirschfeld und Abteilungsleiter Werner Thein freuen sich, dass der Tennissport beim SC Maroldsweisach im vergangenen Jahr einen enormen Aufschwung erlebt hat.
Foto: Ryan Evans
Maroldsweisach – Der SC Maroldsweisach stellt seit vielen Jahren wieder einmal eine Herren-Mannschaft im Ligabetrieb. Eine besondere Rolle spielte die Pandemie.

Wie viele Jahre es genau waren, weiß Abteilungsleiter Werner Thein nicht mehr genau. Um die zehn Jahre waren es in jedem Fall. Fest steht: Viel zu lange hatte der SC Maroldsweisach keine Herren-Mannschaft mehr im Tennis-Spielbetrieb. Bis jetzt. Seit Anfang Juni tritt „Maro“ in der Herren 4er Kreisklasse 3 an.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Wie viele Jahre es genau waren, weiß Abteilungsleiter Werner Thein nicht mehr genau. Um die zehn Jahre waren es in jedem Fall. Fest steht: Viel zu lange hatte der SC Maroldsweisach keine Herren-Mannschaft mehr im Tennis-Spielbetrieb. Bis jetzt.