Amtsgericht
Betrunkener greift Jugendgruppe grundlos an
Der 43-Jährige schreckte bei seinem Angriff auf die Jugendlichen auch vor Gewalt nicht zurück.
Foto: Symbolbild/Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Haßfurt – Ein 43-Jähriger war volltrunken, als er grundlos sechs Jugendliche beim Feiern in Haßfurt angriff. Es war nicht sein erster Aussetzer.

An einem lauen Sommerabend im letzten Jahr – es war der erste Samstag im August – wollten sechs Jugendliche fröhlich feiern. Mit zwei Bollerwagen – einer voll mit Bier, Wein und Schnaps, auf dem anderen stand eine mächtige Musikbox - zogen sie zum Haßfurter Flugplatz. Dort fand das heitere Treiben schnell ein Ende: Ein vielfach vorbestrafter, schwer betrunkener Arbeiter mischte die junge Truppe gehörig auf und wurde nach verbalen Beleidigungen auch handgreiflich.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich