Katholische Kirche
In Rente gezwungen: Eberns Pater rebelliert
Wohin soll Pater Theiler mit seinem Hund Cäsar und Haushälterin Marie? Noch weiß er es nicht.
Wohin soll Pater Theiler mit seinem Hund Cäsar und Haushälterin Marie? Noch weiß er es nicht.
Foto: Helmut Will
Ebern – "Die wollen mich hier raus haben", sagt Rudolf Theiler traurig. Die Diözese habe es hinter seinem Rücken beschlossen. Die Gemeinde reagiert geschockt.

Geht die seelsorgerische Tätigkeit für Pater Rudolf Theiler nach 16 Jahren in Ebern zu Ende? Alles sieht danach aus, auch wenn der 71-Jährige gerne bis zu seinem 75. Lebensjahr oder wenigstens noch ein oder zwei Jahre länger in Ebern als Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde wirken möchte. In diesem Jahr kann er auf 43 Jahre als Geistlicher zurückblicken.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal