Waschbären
Neue Einrichtung im Tierheim Haßberge
Die Waschbären Ivy und Matze dürfen im Landkreis Haßberge angesiedelt werden.
Die Waschbären Ivy und Matze dürfen im Landkreis Haßberge angesiedelt werden.
Foto: Jutta Rudel
Knetzgau – Knetzgauer Bauausschuss spricht sich für den Bauantrag zum Waschbärengehege aus.

Mit zwei Gegenstimmen passierte der Bauantrag der Tierschutzinitiative Haßberge den Bauausschuss. Das Tierheim in Zell soll um ein Waschbärengehege erweitert werden. Der Bauausschuss hatte nur über die Bauausführung selbst zu entscheiden. Die politische Entscheidung, ob die Tierschutzinitiative ein Waschbärengehege einrichten darf, fiel bereits zuvor auf höherer Ebene. Paulus sagte, er habe damals dagegen gestimmt. Der Antrag ging jedoch mit 8:6 Stimmen durch. Der Bürgermeister betonte, dass für die Gemeinde Knetzgau durch den Bau keine Kosten entstehen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren