Politiker geschockt
Üble Hetzaktion gegen Grüne und SPD
Üble Hetzaktion in den Haßbergen
Im Raum Haßberge haben Unbekannte Wahlplakate der Grünen und der SPD mit Transparenten überhängt, die an Brutalität nicht sparen.
Foto: Redaktion
LKR Haßberge – Neue Dimension der Diffamierung: Unbekannte haben im Raum Haßberge mehrere Wahlflächen mit hetzerischen Bannern überhängt. Der Staatsschutz ermittelt.

Zerkratzte Augen, aufgemalte Zahnlücken, Hitler-Bart. Was für Politiker und Politikerinnen im Wahlkampf vermutlich einfach nur nervt – Beschmieren oder Zerstören von Wahlplakaten –, hat im Raum Haßberge eine neue Dimension erreicht. Hier wurden die Wahlplakate der Grünen und der SPD mit Transparenten überhängt, die an Deutlichkeit und Brutalität nicht sparen.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Mit Zeitungsabo neu registrieren