Stellungnahme
"Vollständige Adresse ist ersichtlich"
Schon auf der Fahrt wissen die Rot-Kreuz-Retter, dass sie in einen Stadt- oder Gemeindeteil unterwegs sind.
Schon auf der Fahrt wissen die Rot-Kreuz-Retter, dass sie in einen Stadt- oder Gemeindeteil unterwegs sind.
Foto: René Ruprecht
Rentweinsdorf – Zu der Benennung von Straßennamen in der Gemeinde Rentweinsdorf gibt es unterschiedliche Ansichten.

Zum Leserbrief mit dem Titel "Den richtigen Ort nennen" von Fritz Haseloff (31. März) im Zusammenhang mit der Diskussion um die Einführung von Straßennamen in der Gemeinde Rentweinsdorf übermittelte der Pressesprecher des BRK-Kreisverbandes Haßberge, Michael Will, folgende Stellungnahme: Lesen Sie dazu auch Da der Leserbriefschreiber "den BRK-Rettungsdienst in seinem Leserbrief anspricht und die Frage stellt, ob es ,für den Rettungsdienst nicht auch hilfreiche wäre, von vorneherein zu wissen, welche Ortschaft angefahren werden muss und nicht erst abwarten zu müssen, was das Navi dem Fahrer des Rettungswagens ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren