Heute Mittag
Sonnenfinsternis: Tipps für den perfekten Blick
Als Florian Bleymann für einen Zeitraffer Hunderte Sonnenbilder hintereinander machte, erwischte er dieses Flugzeug beim „Sonnentransfer“.
Als Florian Bleymann für einen Zeitraffer Hunderte Sonnenbilder hintereinander machte, erwischte er dieses Flugzeug beim „Sonnentransfer“.
Foto: Bleymann
Haßfurt – Die "angeknabberte Sonne" kommt: Hobbyastronom Florian Bleymann weiß, wie man die partielle "Sofi" gefahrlos betrachten und fotografieren kann.

Die Urgewalt der Natur auf der einen Seite – vollkommene innere Ruhe auf der anderen. Es sind die Gegensätze, die Florian Bleymann faszinieren. Der Elektro-Ingenieur ist ein Mann der Zahlen, der Naturgesetze, der Mathematik und Physik. Und zugleich erdet ihn nichts mehr, als in aller Ruhe einfach stundenlang in den Himmel zu schauen. Der Franke ist Hobby-Astronom und - Fotograf. Naturphänomene wie Gewitter, Sonnen- und Mondfinsternisse, Wetterleuchten und Wolkenformationen begeistern ihn. Zur partiellen Sonnenfinsternis (Sofi), die am 10.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren