Ärgernis
Kein Ticketschalter mehr am Haßfurter Bahnhof?
Nur ein einfacher Fahrkartenautomat alleine, das reicht nicht aus für einen Bahnhof wie in Haßfurt, unterstreicht die ÖDP.
Nur ein einfacher Fahrkartenautomat alleine, das reicht nicht aus für einen Bahnhof wie in Haßfurt, unterstreicht die ÖDP.
Foto: Jutta Rudel
LKR Haßberge – Gerade ältere Menschen sind auf den Fahrkartenschalter am Haßfurter Bahnhof angewiesen - doch der soll weg. Die ÖDP-Kreistagsfraktion ist dagegen.

Die ÖDP-Kreistagsfraktion traf sich am Sonntag virtuell zu einer Sitzung und besprach die aktuellen Belange im Landkreis Haßberge. Das geht aus der Pressemitteilung der ÖDP hervor. Neben Berichten aus den Ausschüssen ging es vor allem um die Schließung des Fahrkartenschalters im Haßfurter Bahnhof, das neue Seniorenzentrum in Zeil und das Thema Flugplatz in Haßfurt. Schließung des Fahrkartenschalters Der Haßfurter Bahnhof wird seit 2019 barrierefrei und zeitgemäß umgebaut. Dabei soll der Kartenschalter aber nicht modernisiert, sondern ganz ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter