Verbilligung
Schlangestehen beim Abzapfen
Solche langen Schlangen an den Tankstellen sieht man selten. Am ersten Tag der Steuersenkung stellten sich die Bürger in ihren Fahrzeugen an, um den billigsten Sprit in der Kreisstadt ergattern zu können.
Foto: Christian Licha
Haßfurt – Autofahrer im Landkreis nutzen die Gunst der Stunde und den billigeren Sprit.

Am Mittwoch, dem ersten Tag der Steuersenkung an den Tankstellen, musste man auch in Haßfurt teilweise viel Geduld und Zeit mitbringen, um sein Fahrzeug vollzutanken. Zumindest an den beiden Freien Tankstellen in der Zeiler Straße und der Schweinfurter Straße war ein großer Andrang zu verzeichnen.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.