Bahnverkehr
Unterwegs in die "Zugkunft"
Seit 2011 pendeln die Dieseltriebwagen der Firma Agilis auf der Bahnstrecke zwischen Ebern (unser Bild) und Bamberg.
Foto: Eckehard Kiesewetter
LKR Haßberge – Auf der Strecke Ebern-Bamberg soll womöglich ein Pilotbetrieb für technische, nachhaltige Neuerungen anstehen.

Die Streckensperrungen in jüngster Zeit hatten andere Gründe. Um die Zukunft der Bahnlinie durch den Baunachgrund muss niemandem bange sein. Im Gegenteil! In absehbarer Zeit könnten sich weitere Verbesserungen einstellen, im Zuge dessen, was auf Nachhaltigkeit und Emissionseinsparungen abzielt gerne mit dem Begriff "Zugkunft" umschrieben wird.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich