FT-Datenanalyse
Landkreis Haßberge: Hier geht’s noch um die Wurst
Aidhausen; Metzger Alfred Kaiser; Foto: Barbara Herbst
Metzgermeister Alfred Kaiser aus Aidhausen ist seit knapp 20 Jahren Obermeister der Metzgerinnung.
Foto: Barbara Herbst
LKR Haßberge – In welchen Orten im Landkreis Haßberge gibt es noch Metzgereien? Eine Analyse der aktuellen Situation - und ein Blick in die Zukunft.

Sommerzeit ist Grillzeit! Da darf bei vielen ein gutes Stück Fleisch auf dem Grillrost nicht fehlen. Und wo bekommt man das am besten? Natürlich beim Metzger des Vertrauens. Doch nicht jede Gemeinde im Landkreis Haßberge erfreut sich über eine Metzgerei im eigenen Ort. Häufig müssen Kunden in die Nachbargemeinde oder nächstgelegene Stadt fahren, um Metzgerwaren einzukaufen. Denn viele Betriebe haben im Laufe der Zeit ihre Pforten geschlossen. Der Fränkische Tag hat sich auf die Suche nach Metzgereien im Landkreis gemacht und sich erkundigt, welche Hürden es zu meistern gibt.   .responsive-container { ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren