Smart City Haßfurt
So wird Digitales für alle erlebbar
Mit dem Smartphone oder wie hier auf dem Foto mit einer VR-Brille kann man in Zukunft die Haßfurter Ritterkapelle virtuell erkunden.
Mit dem Smartphone oder wie hier auf dem Foto mit einer VR-Brille kann man in Zukunft die Haßfurter Ritterkapelle virtuell erkunden.
Foto: Christian Licha
Haßfurt – Bürger sollen die digitale Zukunft der Stadt mitgestalten. Ein erster Erfolg: Ein virtueller Rundgang durch die Ritterkapelle ist bald möglich.

Vor fast genau zwei Jahren wurde die Stadt Haßfurt aus über 100 Bewerbungen als eine der ersten Städte in die Modellförderung „Smart Cities“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat aufgenommen. „Ich habe das Projekt von Anfang an unterstützt, denn gerade für Haßfurt ist es eine große Chance, sich mit der Förderung von über elf Millionen Euro digital aufzustellen und als Vorbild für andere Städte zu agieren.“ Das sagte Staatsministerin Dorothee Bär, die Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung am Freitag, an dem bundesweit der sogenannte Digitaltag der ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren