Entlastung
Gebrechliche Senioren in besten Händen
Der Erweiterungsbau fügt sich bestens in die Bestandsstruktur des Hans-Weinberger-Hauses ein.
Foto: Christian Licha
Zeil am Main – Wer heute einen Angehörigen pflegt, kann kaum Urlaub machen, denn er weiß nicht, wo er seinen Senior unterbringen kann. Die Awo baute.

Gut im Zeitplan liegt der Erweiterungsbau der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Unterfranken an das bestehende Hans-Weinberger-Haus in Zeil, mit dem 20 neue Plätze für die Tagespflege entstehen. Am Dienstag konnte nun Richtfest gefeiert werden, bei dem sich die Verantwortlichen der Bauträgerfirma Söllner, Gunnar Hiller und Mario Söllner, überzeugt zeigten, die Bauarbeiten bis Ende September vollendet zu haben. Ab Oktober werden die Tagespflegeplätze in Betrieb genommen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal