75 Jahre FT
Europakanal: Ein Blaues Band teilt den Kreis
Fast idyllisch wirkt die Fahrt des Güterkahns auf dem Kanal. Die Verantwortlichen hatten auf eine höhere Auslastung gebaut.
Fast idyllisch wirkt die Fahrt des Güterkahns auf dem Kanal. Die Verantwortlichen hatten auf eine höhere Auslastung gebaut.
Foto: Matthias Hoch
75 Jahre FT
LKR Erlangen-Höchstadt – 1960: Vergleiche mit dem Suez-Kanal gab es, als es zum Spatenstich kam für ein Bauprojekt, das letztlich 32 Jahre andauerte.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ein Happy End wird es bei dieser Geschichte, die im Jahr 1960 startete, nicht wirklich geben. Zu hoch waren wohl die Erwartungen beim Spatenstich im Jahr 1960. Die kurze Route zwischen dem Schwarzen Meer und der Nordsee – und damit letztlich dem Atlantik, die Abkürzung über die Meerenge vom Bosporus, dem Mittelmeer und dem Suezkanal bis hin zum Indischen Ozean – es waren wohl magellansche Ideen, die sich bei der Entwicklung und des Baus des Rhein-Main-Donau-Kanales festgesetzt haben. Skeptikern wird keine Beachtung geschenkt 1960 startete der Bau der ersten Etappe. ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren